Intuitives Malen – Spielerisch kreativ sein

Kreativität ist eine grosse und aufregende Kraft und kann den Zugang zu mehr Lebendigkeit öffnen. Intuitives Malen kann befreiend und heilsam sein. Beim intuitiven Malen geht es nicht um Kunstfertigkeiten, nur das Tun, das Malen selbst, steht im Zentrum.
Das Bild wird zum Leben erwachen, wenn Sie es einfach geschehen lassen, ohne etwas willentlich konstruieren zu wollen. Es inspiriert, regt an und kann einfach Freude und Spass machen. Wir malen sitzend und verwenden Lascaux Gouache Resonance Farben – die geschmeidige Konsistenz unterstützt ein angenehmes Malen.

Kurs 1:
3 x Samstag, 10. März – 24. März 2018
09.30h – 11.15h

Kurs 2:
3 x Mittwoch, 9. Mai – 23. Mai 2018
19.00h – 20.45h

Kurs 3:
3 x Mittwoch, 5. September – 19. September 2018
18.30h – 21.15h

Kurs 4:
3 x Samstag, 13. Oktober bis 27. Oktober 2018
09.30h – 11.15h

Nach Vereinbarung sind auch zusätzliche Termine möglich

Kursgeld: Fr. 140.— (inkl. Material)
ab 3 bis max. 5 Personen

Kursleiterin: Martina Clemens, www.kidor.ch

Der Traum vom eigenen Bild wird Wirklichkeit

In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit Acrylfarbe, Kreide, Sand und Strukturmaterial kennen. Sie werden ein bis zwei selbstgemachte Kunstwerke mit nach Hause nehmen können.

Es gibt kein „falsch“! Wir sammeln Erfahrungen und bringen sie und unsere Ideen in die Bilder ein. De Kursleiterin unterstützt Sie natürlich gerne dabei. Die Freude an Farben und Malen steht im Vordergrund.

Kurs 1:
Freitag 16. Februar 2018, 18.00 – 21.00h
Samstag 17. Februar 2018, 09.30 – 15.30h

Kurs 2:
Freitag 2. März 2018, 18.00 – 21.00h
Samstag 3. März 2018: 09.30 – 15.30h

Nach Vereinbarung sind auch zusätzliche Termine möglich.

Kursgeld Fr. 110.– (exkl. Material), ab 4 Personen
Kursleiterin: Reingard Ahnert